Archiv für Februar 2011

Abnehmen – Fitness oder Fatburner mit L-Carnitin

Donnerstag, 24. Februar 2011

Fitness center -Four Seasons Vancouver
Creative Commons License photo credit: Andrew-Hyde
Dass man sich dauerhaft gesund ernähren und Sport treiben sollte, um abzunehmen, gesund zu leben und seltener krank zu werden, wissen wohl die meisten und treiben daher regelmäßig Fitness-Sport. Sie verzichten auf Süßigkeiten und Fast Food, machen zwei- bis dreimal die Woche Ausdauersport und zusätzliche Körperübungen. Da wäre es doch schön, wenn es auch einfacher ginge – und das suggerieren uns tatsächlich zahlreiche Internetseiten: Fatburner zum Abnehmen! Doch was steckt eigentlich dahinter? (weiterlesen …)

Gesund durch den Winter mit Grünkohl

Montag, 14. Februar 2011

Grünkohl mit Mettwurst
Creative Commons License photo credit: erix!
Grünkohl
ist ein äußerst gehaltvolles Gemüse. Er ist reich an Mineralien, Vitaminen und Spurenelementen. Dies macht ihn zu einer perfekten Beilage für alle, die auf gesunde Ernährung Wert legen. Obwohl Grünkohl aus dem Mittelmeerraum stammt, ist er äußerst kälteresistent und schmeckt am besten nach dem ersten Frost. (weiterlesen …)

Gesund und schön mit Sport und Fitness

Dienstag, 08. Februar 2011

sportif
Creative Commons License photo credit: vadim5241
Fitness
, das sagen Experten, trägt zum körperlichen und seelischen Wohlbefinden des Menschen bei. Wer während der Weihnachtszeit mit der ein oder anderen Nascherei gesündigt hat, der weiß, dass es wieder an der Zeit ist, sich zusammenzureißen und den Körper wieder auf Hochtouren zu bringen. Schließlich ist es kein übernatürliches Wunder, wieder in das hübsche figurumschmeichelnde Kleid vom letzten Sommer hineinzupassen oder gar in den maßgeschneiderten Designer-Anzug.

Nicht nur dass Sport und Fitness neben einer ausgewogenen Ernährung zu einem gesünderen Leben führen, nein auch die Genugtuung, seinem Körper etwas Gutes zu tun, sollte hierbei immer im Vordergrund stehen. Oftmals ist es aber der “innere Schweinehund”, welcher sich am Anfang eines Sportlerdaseins immer gern in den Weg stellt. Muskelkater nach den ersten Trainingseinheiten, Atembeschwerden nach längeren Joggingtouren und ggf. auch körperliche Einschränkungen, wie z.B. Knie- oder Rückenprobleme, sind keine Seltenheit bei der Angabe von Gründen, warum der ein oder andere seine Sportbegeisterung abgelegt hat. (weiterlesen …)